5. September 2012

Hurra, sie leben noch!

Ok, das Gewächs auf den ersten zwei Bildern (Mit Pflanzennamen hab ich es nicht so) kann man natürlich nicht essen, aber der Rest hat nicht nur auf meiner Terrasse ganz schön was her gemacht, sondern auch die eine oder andere Mahlzeit bereichert. 

Zugegeben, die Tomaten hätten noch ein bisschen üppiger bestückt und vor allem größer ausfallen können, aber ich mach das mit dem Grünzeug auch heuer das erste Mal so richtig. Und das mit einem vormals soliden Ruf als Pflanzenkiller, der sich über Jahre hartnäckig gehalten, weil immer wieder bestätigt hat. Aber diese Zeiten sind vorbei! HA! 

Posts mit Überlebensbeweisen weiterer grüner Kollegen folgen!

Pflanzen 2012

Kommentare:

  1. wennst die Tomaten auszwickst bei den Jungtrieben (Endresultat - ein großer robuster Hauptstamm), dann klappts auch perfekt mit den Tomaten nächstes Jahr .... Das Gärtnerenkerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätt dich gleich konsultieren sollen, aber ich hab ja wieder geglaubt das Zeug gedeiht von alleine! :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Österreich Lizenz.