12. Februar 2013

Back for Good!

So, bevor ich noch mein Passwort für meinen Blog vergesse, hier mal wieder ein kleiner Beitrag. Die geplante große Zusammenfassung aus den letzten Monaten bekomme ich ohnehin nicht gebacken und seien wir uns ehrlich - wen interessiert eigentlich so eine Rückschau, sofern man keine Weltreisen, Megaprojekte, beruflichen Highlights oder wenigstens tolle Fotos aus dem Alltagsdschungel vorweisen kann bzw. nicht selbst dabei gewesen ist.

Insofern sag ich nur so viel: ich bin umgezogen. Das hat mich ziemlich müde gemacht, weil es nicht das erste und auch nicht das zweite Mal in einer sehr kurzen Zeit war. Aber jetzt ist es vollbracht und es ist toll und ich bin happy und aus der Bude nicht mehr so schnell rauszukriegen. Wäre auch supermühsam, so viele Wände wie ich hier gerade bunt anmale. Hab echt keinen Bock das in der nächsten Dekade wieder auf reinweiß zurück zu verwandeln. Insgesamt hat die ganze Gestalt- und Dekosache aber etwas an Charme verloren - so in Serie. Bemühe mich natürlich trotzdem.

Hier noch ein paar Impressionen. Und bald gibt es dann bestimmt auch wieder mehr. Versprochen.

Peace out! Eure Vrehnie.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Österreich Lizenz.